Verein der Freunde und Förderer des FVE

Der Verein der Freunde und Förderer des FVE wurde am 30.11.1994 von 13 interessierten und engagierten Mitgliedern des Fußballvereines gegründet. Der 1. Vorsitzende war damals Karl Tordy. Er führte den Verein fast 12 Jahre lang. Unter seiner Verantwortung hat sich der Verein bis heute kontinuierlich weiterentwickelt. Die Nachfolger von Karl Tordy hießen Frank Müller (2006-2010) und Andreas Frank (2010-2016). Seit April 2016 leitet nun Werner Schultheis die Geschicke des Vereines. Er wohnt zwar nicht mehr in Eppertshausen, hat früher jedoch für den FVE aktiv gespielt und den Kontakt zu seinem Heimatverein nie verloren. Aktuell gehören dem Club 19 Mitglieder an.

Die Aufgabe des sogenannten „Fördervereins“ ist es, den Fußballverein zu unterstützen. Dies geschieht auf vielfältige Art und Weise. Daneben stehen die Mitglieder dem Vorstand des FVE mit Rat und Tat zur Seite.

Beispielhaft seien an dieser Stelle einmal einige Aktivitäten genannt:

  • 10 Jahre erfolgreich das Spargelfest organisiert und durchgeführt
  • Herausgeber der „FVE-News“ zweimal jährlich
  • Abwicklung der Bandenwerbung
  • Neues Spielankündigungsplakat entwickelt und erstellt
  • Ständige Suche nach neuen Sponsoren bzw. Mitgliedern
  • Ausrichtung des „ersten Eppertshäuser Oktoberfestes“
  • Unterstützung des FVE bei Verpachtung Vereinsheim
  • Mitbeteiligt bei Installierung  „Ältestenrat“ und vieles andere mehr….

Gemäß Satzung fließen die erwirtschafteten Erträge in voller Höhe dem FVE zu. Der Vorstand des „Fördervereins“ bemüht sich natürlich auch um ein gemeinsames Miteinander innerhalb des Vereines zur Förderung der Geselligkeit. So findet jährlich zumindest einmal eine Veranstaltung statt (Neujahrsempfang, Weihnachtsfeier, Ausflug etc.).

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Die Vorstandsmitglieder stehen für weitere Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Der aktuelle Vorstand:

1. Vorsitzender: Werner Schultheis
2. Vorsitzender: Günter Anton
Rechner: Hans Heckwolf
Schriftführer: Dieter Gruber

Mitgliedsantrag: