FV Eppertshausen – SC Hassia Dieburg 1b 5:0 (3:0)

ECHO-ONLINE
Eppertshausen dominierte die Partie, ließ nach der deutlichen Pausenführung aber nach. Allerdings konnte die Hassia diese Schwächephase des FVE nicht nutzen.

EPPERTSHÄUSER ANZEIGEBLATT
Mit einem weiteren Heimsieg geht die 1. Mannschaft des FV Eppertshausen in die verdiente Winterpause. Von Anfang an beherrschte der Gastgeber die Partie und gewann verdient mit 5:0. Hassia Dieburg hatte Glück, dass es bis zur Halbzeit nur 3:0 für die Gastgeber stand.

Aufstellung:
Guber, Euler, Hausmann, Ohl, B. Zelger, Farmer, Sticht , Fäth , Jozic , R. Zelger, Bangnowski

Tore:
1:0 Bangnowski, Michael (2.)
2:0 Euler, Danny (18.)
3:0 Sticht, Michael (38.)
4:0 Zelger, Benjamin (67.)
5:0 Hausmann, Marcelinho (85.)

Posted in 1. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare