FVE AH – TSG Wixhausen 8:1 (2:1)

Samstag, den 20.04.2013 hatten wir die TSG Wixhausen zu Gast. Von Beginn an entwickelte sich ein flottes Spiel auf beiden Seiten, da beide Mannschaften eher offensiv ausgerichtet waren. Wir hatten in der ersten Hälfte etwas mehr vom Spiel und gingen verdientermaßen mit 2:1 in die Halbzeit. Nach der Halbzeitpause befiel die Wixhäuser anscheinend das “FVE-AH-Syndrom der letzten Wochen” und sie waren nicht wieder zu erkennen. Wir ließen Ball und Gegner laufen und spielten uns fast schon in einen Rausch und gewannen das Spiel verdientermaßen mit 8:1. Die Torschützen waren: Thomas Müller (3), René Merget (1), René Koch (1), Heiko Friedrich (1), Uwe Sperl (1) und natürlich unser Sturmtank Kalle Reuter (1).

Das nächste Spiel findet am Freitag, den 26.04.2013 um 19.00 Uhr bei Germania Ober-Roden statt.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare