Pressebericht KW 17 / 2007

Sieg Nummer 4

Die AH im FVE ist wieder voll im Geschäft. Im vierten Spiel wurde der vierte Sieg eingefahren. Man kann es nicht oft genug sagen: Die letzte Niederlage datiert auf dem 9. Juli 2005, d.h. vor gut 21 Monaten verließen wir zuletzt den Platz als Verlierer. In einem sehr ansprechenden Spiel gewannen wir mit 2:1 Toren gegen die KSG Georgenhausen. Chancen gab es hüben wie drüben, allerdings waren wir immer einen Tick besser. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff erzielt Thomas Müller das 1:0, Uwe Sperl markierte Mitte der zweiten Hälfte das 2:0. Kurz vor dem Ende kam Georgenhausen noch einmal auf 2:1 heran. Ein eindrucksvoller Sieg gegen ein überraschend starkes Team der KSG.

Bereits am Mittwoch spielen wir um 19 Uhr zuhause gegen GSV Gundernhausen.
Nächsten Samstag geht es ebenfalls zuhause um 17 Uhr gegen die SF Seligenstadt.

Frühlingsfest Terminänderung

Unser Frühlingsfest findet erst am Dienstag, 01. Mai 2007 statt. Nach der privaten Radtour wollen wir uns um 17 Uhr bei Abteilungsleiter Emil Rudiferia zur Grillfete im heimischen Garten treffen. Herzlich willkommen sind alle aktiven und nichtaktiven AH’ler, mit Anhang. Die AH-Kasse sorgt für die komplette Verpflegung. Bitte kurz Bescheid geben, wer kommen möchte.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare