SG Bad-König/Zell – FVE 2:2 (1:2)

In einem hochklassigen AH-Spiel, bei dem einer unserer Spieler sogar kurz vor Schluss Wadenkrämpfe bekam, weil er sich so verausgabte, gingen wir in der ersten Halbzeit durch einen Schuss aus 20 Metern von René Koch mit 0:1 in Führung. Im Gegenzug erzielte unser Gegner den 1:1 Ausgleich nachdem wir nicht energisch genug eingegriffen hatten. Kurz darauf erzielte Michael Enders die 2:1 Führung. In der ersten Hälfte hatten wir noch weitere Großchancen durch Thomas Müller, sowie Pfosten- und Lattentreffer von Markus Kraus und Uwe Münch. Die Führung hätte gut und gerne höher ausfallen können. In der zweiten Hälfte kam der Gastgeber besser ins Spiel. Wir kamen kaum noch aus unserer eigenen Hälfte heraus. Folgerichtig fiel auch der Ausgleich zum 2:2. Von nun an wurde verteidigt was das Zeug hielt und wir konnten das Unentschieden bis zum Schluss halten.

Das letzte Freiluftspiel findet kommenden Samstag, den 14.11.2009 zu Hause um 15.30 Uhr gegen SF Seligenstadt statt.

Im Vereinsheim hängt eine Teilnahmeliste für unseren Abschlussabend am 28.11.2009 um 19.00 Uhr aus. Wer sich nicht in diese Liste eintragen kann, bitte einem AH-Mitglied Bescheid geben, mit wie vielen Personen man daran teilnimmt.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare