SG Ueberau – FVE 1:0 (0:0)

Es war von Anfang an ein einseitiges Spiel auf unser Tor. Ueberau hatte Chancen über Chancen, doch sie hatten wohl kein Zielwasser getrunken, denn jeder Schuss ging entweder am Tor vorbei oder wurde von einem Abwehrspieler geblockt. Nur vereinzelt konnten wir uns aus der Umklammerung befreien und hatten gute Chancen durch Michael Enders und René Merget. Leider wurden diese nicht genutzt. 10 Minuten vor Schluss fiel dann doch noch ein Tor durch einen Freistoß für Ueberau, welches aber absolut haltbar war. Im Endeffekt war es ein verdienter Sieg für die SG, welcher gut und gerne hätte höher ausfallen können, doch mit ein bisschen Glück hätten wir auch einen Punkt mit nach Hause nehmen können.

Das nächste Spiel unserer AH findet am Samstag, den 10.10.09 um 17.00 Uhr in Eppertshausen gegen RW Darmstadt statt.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare