SV Viktoria Kleestadt II – FVE II 5:1 (2:1)

Im vorverlegtem Spiel der 2. Mannschaften gab es einen klaren Erfolg für Kleestadt. So klar wie der Sieg für Kleestadt aussieht, so schlecht war der FVE gar nicht. Die Elf ging sogar durch Ronald Zelger mit 1:0 in Führung, versäumte es aber weitere Chancen zu nutzen. Kleestadt machte es besser und drehte das Spiel
bis zur Pause in eine 2:1 Führung. Auch nach dem Wechsel hatte die Mannschaft weitere gute Torchancen, von denen aber nicht eine zum Erfolg führte. Kleestadt zeigte sich hier wiederum effizienter, verwertete seine Möglichkeiten und fuhr letztendlich einen klaren Sieg nach Hause. 

Posted in 2. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare