Vikt. Schaafheim – FVE 2:4 (0:2)

A-Junioren 26.02.2011

Aufstellung: Schmidt, Lübker, Enders, Dölling, Avdiu, Back, Nohadani, Spamer M., Hofmann, Butt, Grunewald

Ersatz: Polten, Vetter, Rahma

Im ersten Spiel 2011 trat unsere Mannschaft in Schaafheim an. In den ersten Minuten hatten wir gleich mehrere guten Torchancen und gingen in der achten Minute durch Spamer mit 1:0 in Führung. Danach ließen wir den Gegner immer mehr ins Spiel kommen und gaben ihm sehr viel Platz um sich Chancen zu erspielen. Es dauerte bis zur 37. Minute bis wir uns wieder gefangen hatten. Hier setzte sich Hofmann auf der rechten Seite durch und spielte Butt an, der aus achtzehn Metern unhaltbar zum 2:0 ins Tor traf.
Zu Beginn der zweiten Hälfte ließen wir den Ball gut in den eigenen Reihen laufen und nahmen so den Gegner aus dem Spiel. Leider fingen wir nach zehn Minuten an leichtsinnig zu werden, was der Gegner zum 1:2 Anschlusstreffer aus nutzte. In den Folgeminuten hatten wir Glück, dass Schaafheim nicht zum Ausgleich traf.
Ab der 75. Minute hatten wir das Spiel wieder unter Kontrolle und erspielten uns wie am Anfang des Spiels mehrere Torgelegenheiten. In der 78. Minute erzielte Nohadani das 3:1 und in der 85. Minute Rahma nach schönem Zuspiel von Butt das 4:1. In dieser Phase des Spiels hätten wir durch Rahma und Butt weitere Treffer erzielen müssen. Das 4:2 fiel dann in der 90. Minute.

Posted in Jugend
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare