AH: FVE – SG Ueberau 1:2 (1:1) n.V.

Vergangenen Mittwoch fand in Altheim das Kreispokalendspiel der Alten Herren zwischen dem FV Eppertshausen und der SG Ueberau statt. SG Ueberau hatte etwas mehr vom Spiel und ging 15 Minuten vor Schluß durch einen Elfmeter mit 1:0 in Führung. Jetzt folgte die stärkste Phase des FVE und man konnte fünf Minuten vor dem Ende ebenfalls durch einen Elfmeter von René Merget ausgleichen. Dadurch ging es in die Verlängerung. Hier zeigte sich, dass die Ueberauer doch etwas spritziger waren und erzielten folgerichtig auch den Siegtreffer zum 2:1. Aus einer geschlossen guten Mannschaftsleistung waren besonders René Merget mit seinem unermüdlichen Einsatz und Volkmar Garbella, der einige gute Chancen der Ueberauer vereitelte, hervorzuheben. Ein ganz besonderer, großer Dank gilt unseren zahlreich mitgereisten “Fans”. Es war Wahnsinn, was ihr da draußen veranstaltet habt. An dieser Stelle auch nochmals Glückwünsche nach Ueberau. Unser nächstes Spiel ist am Samstag, den 10.06.2017 zu Hause gegen die SG Umstadt.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare