B1 des FVE ist Herbstmeister in der Kreisliga

Derbystimmung, Erster gegen Zweiter, die Jungs vom FVE gegen die des SV Münster. Bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte freuten sich die Fans und Eltern der beiden Teams auf ein spannendes Match der beiden U17-Jahrgänge. Aber schon nach 15 Minuten war es mit der Spannung vorbei. Ab der ersten Minute marschierten die vom Trainerteam toll eingestellten Eppertshäuser nach vorn, ließen keinen Spielaufbau der Mäusbergkicker zu – die hilfslos zusehen mussten, wie der FVE innerhalb von 15 Minuten eine klare 4:0-Führung herausspielte. Damit ist die Geschichte des Spiels schon erzählt, danach passierte auf beiden Seiten nichts mehr erwähnenswertes – mit dem 5. Sieg im 5. Spiel hat sich die B1 des FVE einen kleinen Vorteil im Titelkampf geschaffen und geht als Tabellenführer der Kreisliga in die Winterpause.

Posted in Jugend
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare