Pressebericht KW 16 / 2006

5:1-Sieg gegen TG 75 Darmstadt

Einen unerwartet hohen Sieg verbuchte die AH im FVE gegen den bekanntermaßen starken Gegner aus Darmstadt. Eine konzentrierte, engagierte Leistung brachte uns schon früh auf die Siegerstraße. Bereits nach einer Viertelstunde hatte Thomas Müller zwei Mal, jeweils nach prima Vorarbeit von Rainer Kraus zugeschlagen. Rene Merget hämmerte einen Freistoß von 18 Metern in die Maschen des 75er Tores. Die Darmstädter Kickerkollegen gaben sich niemals geschlagen und hielten mit aller Macht dagegen. Keeper Jürgen Jelinek vereitelte vier Mal beste Gelegenheiten des Gegners. Unser Team behielt jedoch insgesamt die Oberhand. Thomas Müller mit seinem dritten Tor und Rene Merget mit seinem zweiten Tor, stellten den Endstand zum verdienten 5:1-Sieg her. Das war nun schon Sieg Nummer 5 im 5. Spiel. Weiter so.

Nächsten Samstag spielen wir um 17 Uhr zuhause gegen den KSV Urberach.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare