Pressebericht KW 39 / 2006

4:0 Sieg gegen Georgenhausen

Wie gegen Georgenhausen üblich, brauchten wir einige Zeit, um den Gegner in Griff zu bekommen. Anfangs hatten wir unsere liebe Mühe gegen die schnellen Stürmer der KSG.
In die Drangphase des Gegners hinein erzielten wir die 1:0-Führung. Keeper Peter Hiemenz war während dieser Zeit ein sicherer Rückhalt für unser Team. In der zweiten Hälfte bekamen wir Oberwasser und nahmen die drei Punkte verdient mit nach Hause. Unsere Tore erzielten Rene Merget (2) und Mike Enders (2).

Das Spiel gegen Hassia Dieburg fiel aus.

Donnerstag abend, 19 Uhr spielen wir zuhause gegen Groß-Zimmern.
Samstag geht es um 17 Uhr gegen den SV Münster, ebenfalls in Eppertshausen.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare