AH: FVE – Germ. Ober-Roden 2:0 (1:0)

Einen ungefährdeten Sieg gab es vergangenen Samstag im Spiel gegen die Soma von Germania Ober-Roden. Früh gingen wir durch Klaus Sperl, nach einem schönem Spielzug, in Führung. Danach hatten wir das Spiel jederzeit im Griff und liessen kaum Chancen für den Gegner zu. In der zweiten Hälfte erzielte René Merget mit einem “Traumtor” aus 25 Metern den 2:0 Endstand.

Das nächste Spiel findet am Donnerstag, den 02.04.2015 um 19.00 Uhr statt. Gegner ist im Sportzentrum die SG Ueberau (Kreispokal). Diese Woche trainieren wir Dienstag um 19.00 Uhr.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare