AH: TGM/SV Jügesheim – FVE 4:2 (1:0)

Vergangenen Freitag waren wir zu Gast bei der TGM/SV Jügesheim. In einem flotten und teilweise hart geführten Spiel lagen wir unglücklich zur Halbzeit mit 1:0 im Hintertreffen. In der zweiten Hälfte konnten wir dann zwei mal die Führung der Gastgeber durch René Merget und Mathias Löffler ausgleichen und es kam zu einem offenen Schlagabtausch. Thomas Müller hatte die große Chance den FVE in Führung zu bringen, vergab aber eine 100%ige Torchance. Danach stellte sich der Schiedsrichter mehr und mehr in den Mittelpunkt und es gab einige viele “Ungereimtheiten” zu Lasten des FVE (unter anderem eine Rote Karte für Patrick Hiemenz). Nach zwei Fehlentscheidungen, die auch noch zu Treffern der Jügesheimer führten, konnten wir das Spiel nicht mehr umbiegen.

Nächste Woche, am Samstag, den 19.10.2013 um 16.00 Uhr spielen wir bei Viktoria Aschaffenburg.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare