FVE – Vikt. Urberach II 3:1 (2:0)

Nach einem starken Auftritt ging das Team um Trainer Dennis Stork verdient als Sieger vom Platz. Christian Frisch (22. Minute), Michael Bangnowski (27. Minute) und Danny Euler (50. Minute), brachten die heimischen Fans zum jubeln. In der 78. Minute musste Danny Euler durch eine gelb-rote Karte zwar den Platz verlassen, aber auch in Unterzahl ließ der FVE keinen Angriff der Gäste zu. Lediglich ein Eigentor von Abel Zeweldi in der 79. Minute brachte noch den Ehrentreffe für die Gäste aus Urberach. Mit 10 Punkten, steht der FVE nun nach fünf Spieltagen, auf dem 5. Tabellenplatz der Kreisliga A Dieburg.

Es spielten: Zhiro Azmir Hassan, Danny Euler, Benjamin Zelger, Patrick Pesante, Maximilian Reinecke (93. Min. Jan Enders), Abel Zeweldi, Steffen Hartel, Michael Bangnowski (53. Min. Christoph Breuckmann), Sefa Ustabasi, Fredrick Grieser (83. Min. Julian Gotta), Christian Frisch

Das nächste Spiel der 1. Mannschaft findet am Sonntag den 10.09.2017 um 15:00 Uhr statt. Gespielt wird beim TSV Altheim.

Posted in 1. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare