AH: FVE – DJK Viktoria Dieburg 3:1 (1:0)

In einem mäßigen Spiel, das von zahlreichen Abspielfehlern auf beiden Seiten geprägt war,  ist den Alten Herren nach dem Unentschieden gegen Georgenhausen zum Saisonauftakt der erste Sieg gelungen. Schon nach wenigen Minuten nutzte René Merget einen missglückten Befreiungsschlag des Dieburger Torhüters und traf mit einem Heber aus 25 Metern zum Führungstreffer. Der FVE hatte danach das Spiel im Griff, ließ in der Abwehr nichts anbrennen, ohne aber offensiv weitere Akzente setzen zu können. Nach der Pause verstärkten die Dieburger ihre Angriffsbemühungen, gefährlich wurde es vor dem Tor von Volkmar Garbella aber nicht. Zwei Konter schlossen Sumit Chabra und René Merget erfolgreich ab. Die Begegnung war entschieden. Kurz vor dem Ende gelang Dieburg noch der Ehrentreffer.

Am Freitag, den 07.04.2017 findet um 20 Uhr die Jahreshauptversammlung der Abteilung Alte Herren im FVE-Vereinsheim statt. Wir bitten um möglichst zahlreiche Teilnahme, auch von unseren “passiven” Mitgliedern.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare