AH: FVE – SG Dreieich/Sprendl. 2:3 (1:1)

Vergangenen Mittwoch, den 30.08.2017 hatten wir die Elf von der SG Dreieich/Sprendlingen zu Gast. Dank eines sehr gut aufgelegten Alfred Guber im Tor des FVE erzielten die Gäste in der ersten Hälfte nur einen Treffer. Äußerst selten konnten wir uns aus der Umklammerung der SG befreien, aber einer dieser Angriffe wurde durch eine feine Einzelleistung von Frank Grimm zum 1:1 Ausgleich abgeschlossen. Bemerkenswert ist, dass es sein erster Treffer im Dress der AH des FVE war (Kiste!!!). Den Beginn der zweiten Hälfte konnten wir ausgeglichener gestalten und erzielten durch einen verwandelten Foulelfmeter von René Merget die 2:1 Führung. Mit ein bißchen mehr Abschlussglück hätten wir in diesen Minuten auch mit 3:1 in Führung gehen können, dies wäre aber des Guten wohl zu viel gewesen. Kurze Zeit später erzielte die SG durch einen Handelfmeter den 2:2 Ausgleich und übernahm wieder das Kommando in diesem Spiel. Folgerichtig und verdient gelang ihnen dann auch noch der Treffer zum 3:2 Auswärtssieg. Das nächste Spiel ist am Samstag, den 02.09.2017 um 17.00 Uhr bei Viktoria Dieburg.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare