AH: FVE – SG Umstadt 5:0 (1:0)

Perfekt eingestellt von unserem Coach Thomas “Huub” Müller gingen wir in das Spiel am vergangenen Mittwoch gegen die SG Umstadt. Es war ein einseitiges Spiel, in dem die Umstädter nur eine gute Torchance inmitten der ersten Halbzeit hatten. In der 10. Minute schoss uns Michael Sticht in Führung. In der Folge wurden wieder einmal mehrere gute Torchancen liegen gelassen, so dass es mit der 1:0 Führung in die Pause ging. Eine Minute nach Wiederanpfiff erhöhte wiederum Michael Sticht auf 2:0. Von nun an lief das Spiel nur noch in eine Richtung und wir spielten uns fast in einen Rausch. Kurosh Heidari erhöhte auf 3:0 und nun schlug die Stunde des Kalle R. Mitte der zweiten Hälfte auf der Spielmacherposition eingewechselt, nahm er sofort das Heft in die Hand. Er beackerte das komplette Spielfeld, erkämpfte sich hinten in bester “Guido Buchwald Manier” die Bälle, verteilte sie, wie es nur Wolfgang Overath konnte und zu guter letzt erzielte er ein Fernschuss Tor aus “gefühlten” 35 Metern wie seinerzeit Lothar Matthäus. Die Anhänger des FVE standen Kopf. Für den Schlusspunkt sorgte wiederum Kurosh Heidari, der das 5:0 erzielte.

Das nächste Spiel ist Freitag, den 08.05.2015 um 19.30 Uhr zu Hause gegen die TGM/SV Jügesheim.

MAN OF THE MATCH: Kalle Reuter

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare