AH: Sieg im Kreispokal-Halbfinale

Vergangenen Mittwoch war im AH-Kreispokalhalbfinale die Mannschaft der SG Ueberau zu Gast in Eppertshausen. Bei schönstem “Fritz Walter Wetter” legten die Eppertshäuser los wie die Feuerwehr. In der ersten Hälfte war es ein Spiel auf ein Tor und die Zuschauer konnten sehenswerte Spielzüge und Tore sehen. Mit einem 5:0 ging es in die Halbzeit, welche bei besserer Chancenverwertung durchaus auch hätte höher ausfallen können. Die Tore erzielten Frank Grimm (3) und Michael Sticht (2). Die 2. Hälfte wurde aus Ueberauer Sicht ausgeglichener gestaltet und es gab eine Menge Chancen auf beiden Seiten. Ueberau konnte jedoch nur noch den Anschlusstreffer erzielen. Alles in allem ein absolut verdienter Eppertshäuser Sieg. Somit steht man im Kreispokalfinale gegen Vikt. Klein-Zimmern. Spielort und Termin wird noch bekannt gegeben.

Das nächste Spiel findet am Freitag, den 12.04.2019 um 19.00 Uhr in Eppertshausen gegen Vikt. Dieburg statt.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare