AH: SV Münster – FVE 1:1 (0:0)

Zu ungewohnter Zeit (11 Uhr morgens) spielten wir bei unserem Nachbarn dem SV Münster. Von Anfang an war es ein flottes Spiel mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Die größten Chancen unsererseits hatten in der ersten Hälfte Michael Enders mit einem freien Kopfball aus 3m und René Koch mit einem Schuss aus 20m, die leider beide knapp das Tor verfehlten. In der zweiten Hälfte erhöhten wir etwas den Druck und hatten wiederum eine gute Kopfballchance durch René Koch, die durch 2 Münsterer auf der Linie geklärt wurde und eine Kopfballchance, die er leider über das Tor köpfte (im nächsten Training muss der Kopfballpendel zum Einsatz kommen). In dieser Drangperiode gelang uns auch der Führungstreffer durch Thomas Müller nach einer Flanke von Markus Kraus. Nach dem Führungstreffer schalteten wir etwas zurück und Münster kam besser ins Spiel und erzielte folgerichtig auch noch den 1:1 Ausgleich. Kurz vor Schluss hatten wir dann noch Glück bei einem Lattentreffer nach einem Freistoss der Münsterer. Alles in allem war es ein gutes und faires AH-Spiel mit einem gerechten Ergebnis.

Am Mittwoch, den 25.09.2013 spielen wir um 19.30 Uhr beim FC Dietzenbach. An Kerbmontag, den 07.10.2013  treffen wir uns um 15.00 Uhr in der Gaststätte “Valentin’s” zu unserem obligatorischen Kerbrundgang.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare