Aktivenspiele vom 31.10.2010

TSV Richen – FVE 1:1 (1:0)
Es war eine temporeiche Partie beider Mannschaften. Richen gehörten die ersten 10 Minuten, wo sie druckvoll agierten, jedoch keine nennenswerte Torchance hatten. Danach wurde der FVE immer stärker und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Richen traf nach einem Freistoß aus 35 Metern die Latte. Kurz vor der Pause nutze Richen einen Ballverlust des FVE im Mittelfeld und ging in Führung.

Nach der Pause ging es munter weiter. Die Partie wurde dann etwas härter, der FVE drängte auf den Ausgleich und Richen wollte mit dem zweiten Treffer alles klar machen. In der 65. Minute war es dann endlich so weit. Candjar schoss aus 8 Metern aufs Tor, der Keeper der Gastgeber ließ den Ball abprallen und Euler netzte zum Ausgleich ein. Kurz vor Schluss hatte Brand die Führung auf dem Fuß, jedoch schoss er aus spitzem Winkel am Tor vorbei. Somit ist der FVE seit 5 Spielen ungeschlagen und liegt aktuell auf dem 6. Tabellenplatz.

Aufstellung:
Hiua, Seib, Sticht, Ringel, Hausmann, Bangnowski, Euler, San-Nikolas (75./Brand), Geist, Butt (46./Zelger), Candjar

Tore:
1:1 Euler (65.)

Viktoria Klein-Zimmern II – FVE II 2:2 (2:1)
Die Mannschaft begann stark und erzielte durch Sarisin die 1:0 Führung. Durch einen Abwehrfehler und einem abgefälschten Weitschuss gingen die Gastgeber noch vor der Pause mit 2:1 in Führung. Der FVE gab sich nicht auf und kämpfte bis zum Schluss. In der Nachspielzeit erzielte Back den verdienten Ausgleich.

Aufstellung:
Merget, Weidner, Back, Euler, Anton, Yildiz, Kolenkovic, Schwalm, Gotta, Sarisin M., Grunewald

Tore:
0:1 Sarisin M.
2:2 Back

Vorschau:
Sonntag, den 07.11.2010
FVE II – FSV Spachbrücken II um 12:45 Uhr
FVE – Viktoria Klein Zimmern um 14:30 Uhr

Posted in 1. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare