FSV Mosbach – FV Eppertshausen 5:0 (4:0)

MAIN-ECHO
Kaum ist Michael Neukirch nach sechs Wochen Verletzungspause wieder genesen und kann im Mittelfeld die Fäden ziehen, da gewinnt auch der FSV Mosbach wieder ein Spiel in der Fußball-Kreisliga A Dieburg. Gegen den FV Eppertshausen zeigten sich die Mosbacher beim 5:0 von ihrer besten Seite und boten den Zuschauern die beste erste Halbzeit der Runde.

Tore:
1:0 M. Neukirch (8.)
2:0 M. Neukirch (16.)
3:0 Josic (23./Eigentor)
4:0 O. Neukirch (24.)
5:0 F. Öfelein (72.)

Zuschauer: 100

SR: Winter (Pflaumheim)

Posted in 1. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare