FV Eppertshausen – KSV Urberach 2:2 (1:1)

Eppertshausen ging durch Ringel in Führung, musste aber kurz darauf den Ausgleich durch San Nicolas hinnehmen. Nach der Pause erhöhte der Gast aus Urberach durch einen Foulelfmeter von Fil auf 1:2. Ab der 70. Min musste dann der FVE mit 10 Mann auskommen, da Ringel mit gelb/rot vom Platz musste. In Unterzahl spielte der FVE nur noch auf's gegnerische Tor und glich durch Pesante zum Ausgleich aus. Danach hatten beide Mannschaften noch einige Chancen, aber es war eine gerechte Punkteteilung.

ECHO-ONLINE
In der ausgeglichenen Partie mussten die Gastgeber in Unterzahl um das 2:2 bangen, aber am Ende reichte es noch für ein glückliches Remis.

Tore:
1:0 Ringel (10.),
1:1 San Nicolas (25.)
1:2 Fil (62./Foulelfmeter)
2:2 Pesante (72.)

Aufstellung:
Guber, Zayed, Sticht, Seib, B. Zelger (80./Jozic), Ringel, R. Zelger (80./Münch), Hausmann ( 46./Euler), Geist, Del-Monaco, Pesante

Gelb-Rot:
Ringel (70.)

Posted in 1. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare