FVE – FSV Groß-Zimmern 2:0 (1:0)

Nach der Niederlage vom Donnerstag gewann der FVE zu Hause verdient mit 2:0. In der 1.Halbzeit hatte der FVE mehr vom Spiel, doch es mangelte im Abschluss. Die Gäste versuchten spielerisch mitzuhalten, jedoch waren sie zu harmlos vor dem Tor. In der 44. Minute dann das erlösende 1:0. Nach einem Eckball stand Geist am kurzen Pfosten goldrichtig und traf per Kopf. Nach der Pause übte Groß-Zimmern mehr Druck aus, jedoch stand unsere Abwehr diesmal gut und ließ nichts anbrennen. In der 86. Minute traf der FVE zum Endstand von 2:0. Nach einem Eckball stand diesmal Michael Sticht richtig und traf zum Endstand.

Am kommenden Wochenende ist unsere 1. Mannschaft spielfrei.

Aufstellung:
Hiua, Demirel, Sticht, Kaiser, Ringel, Bangnowski (57./Butt), Euler, Seib (72./Brand), R. Zelger (80./Bermond), Geist, Candjar

Tore:
1:0 Geist (44.)
2:0 Sticht (86.)

Posted in 1. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare