FVE II – FSG Heubach/Wiebelsb. II 2:0 (2:0)

FVE II findet in Erfolgsspur zurück

Die 2. Mannschaft des FV Eppertshausen gewann nach 2 Niederlagen in Folge im Heimspiel gegen FSG Heubach/Wiebelsbach verdient mit 2:0. In diesem Spiel zeigt das Team eine konzentrierte und engagierte Leistung und versuchte auch spielerisch zu glänzen. Jedoch dauerte es bis zur 30. Minute ehe der stark aufspielende Marco Dietrich einen Freistoß schnell und clever ausführte. Über Josh Seib kam der Ball plötzlich zu Steffen Hartel und der erzielte mit voller Wucht aus 16 Meter den Führungstreffer. Kurz vor der Halbzeit gelang Josh Seib ein Sahnestück. Mit hohem technischen Geschick tänzelte er die gesamte gegnerische Hintermannschaft aus und erzielte den beruhigenden 2:0 Halbzeitstand. Im 2. Durchgang wären noch weitere Tore möglich gewesen, jedoch fehlte es an Präzision beim letzten Pass. Pech hatte auch Marco Dietrich mit einer Direktabnahme nach einer scharfen Ecke von Jan Becker. Aber auch ohne weiteres FVE-Tor zeigte die Mannschaft an diesem Tag eine gute Vorstellung. Da man jetzt spielfrei ist, sollte sich das Team bestens auf das letzte Vorrundenspiel am 14.11.21 zu Hause gegen Altheim vorbereiten können. Nach 12 Spieltagen steht die 2. Mannschaft des FVE nun mit 25 Punkten und 38:13 Toren, auf Rang 2 der Kreisliga C Dieburg.

Vorschau:
FV Eppertshausen II – TSV Altheim II; Sonntag, 14.11.2021; 13:00 Uhr

Posted in 2. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare