FVE II ist in der Vorbereitung nicht zu stoppen

Die 2. Mannschaft vom FV Eppertshausen hat auch das 4. Testspiel deutlich mit 8:2 gewonnen. Witzigerweise ging jede Halbzeit 4:1 aus, so dass jeder Spieler, egal wann er zum Einsatz kam, sich als Sieger fühlen konnte. Nach nunmehr drei Wochen Vorbereitungszeit präsentiert sich das Team schon in guter Form. Erfreulich ist auch, dass alle Neuzugänge sich schnell integriert haben und sich auch bereits als Torschützen auszeichnen konnten. Gegen den schwachen Gegner aus Rodgau-Nord konnten Steffen Schubert und Josh Seib jeweils einen Doppelpack schnüren. Die weiteren Treffer erzielten mit sehenswerten Distanzschüssen Sandro Inguanta und Felip Mamic, sowie aus kurzer Distanz Christian Frisch und Dominik Vetter. Ob und wie gut das 1b-Team aktuell drauf ist, können die Spieler am Samstag, den 05.08.2023 um 15:00 Uhr im internen Duell gegen die 1. Mannschaft vom FV Eppertshausen zeigen. Dies wird der letzte Gradmesser sein, bevor es dann eine Woche später in die Saison der B-Liga Dieburg geht.

Posted in 2. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare