FVE II – PSV Groß-Umstadt II 1:0 (0:0)

Mit einem 1:0 Heimsieg erzielte die 2. Mannschaft des FV Eppertshausen den ersten Sieg als Aufsteiger in der aktuellen C-Liga-Saison. Diesmal war es aber kein schönes Fußballspiel. Jedoch galt es diesmal, sich für den Aufwand der letzten Wochen einfach mal zu belohnen. In der 1. Halbzeit hatte Steffen Schubert die größte Chance das Team aus Eppertshausen in Führung zu bringen. Aber statt nach innen zu gehen, versuchte er in der 30. Minute wieder mal aus spitzem Winkel alleine vor dem Torwart zum Erfolg zu kommen. Aber der Innenpfosten hatte was dagegen und der Ball sprang wieder raus. Im 2. Durchgang war das Spiel nicht wirklich besser. Aber der Gegner musste dem hohen Tempo der ersten Halbzeit Tribut zollen. Dadurch kamen die Eppertshäuser immer mehr zu Ballbesitz und konnten nach cleverem Zuspielvon Lukas Müller durch das Zentrum zu Toptorjäger Steffen Schubert mit 1:0 in Führung gehen. Bis zum Ende blieb es spannend. Aber diesmal ließ die Abwehrreihe nichts mehr zu. Vorschau: SV Hering – FV Eppertshausen II; Sonntag, 26.08.2018 um 15:00 Uhr.

Posted in 2. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare