FVE – SV Münster 3:3 (1:3)

Wieder einmal gab es zwei grundverschiedene Halbzeiten. Schnell lagen wir mit 0:3 im Rückstand, da Münster in der ersten Hälfte das agilere Team war. Die Zuordnung und Laufbereitschaft seitens des FVE stimmte überhaupt nicht. Durch eine Standardsituation konnte Thomas Müller in der ersten Hälfte noch den Anschlusstreffer erzielen. Durch personelle Umstellungen und eine andere Einstellung zum Spiel brachten wir in der 2. Hälfte das Spiel auf unsere Seite und erzielten völlig verdient die Ausgleichstreffer zum 3:3 durch Patrick Hiemenz und Antonio del Monaco. Bei besserer Chancenverwertung wäre durchaus der Sieg drin gewesen, was aber des Guten zuviel wäre.

AH Abschlussabend am Samstag, den 27. November 2010, Beginn 19 Uhr im Vereinsheim. Eingeladen sind alle aktiven und passiven AH-Mitglieder nebst Gattin. Für ein nettes Unterhaltungsprogramm und ein reichhaltiges Buffet ist gesorgt.
Damit wir etwas planen können, bitte in die im Vereinsheim aushängende Liste eintragen oder einem AH-Vertreter Bescheid geben.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare