Jugendnews KW 20/2013

Die F1 des FVE spielte am Samstag (18.05.) – zur Abwechslung mal bei schönem Wetter – auswärts gegen Groß-Zimmern. Zunächst konnte man dem Druck des Gegners gut standhalten, doch nach ca. 10 min fiel das erste Tor gegen den FVE. Nun begann eine Phase des Herumirrens und so gelang es den Gastgebern immer wieder, völlig frei vor dem sehr guten FVE-Keeper aufzutauchen, der dann nicht den Hauch einer Chance hatte. So fielen in kürzester Zeit 6 Tore (Halbzeitstand 0:7). Nach der Pause waren Florian Ackermann (Tor), Dominic Demirovic (Tor), Leon Vieth, Leon Bartnek, Leon Gensert, Luis Gensert, Armond Osmanaj, Pasa Can Karadag, Andreas Duda, Hiyab Gebrehewit, Zübeyr Talha Özdemir, Gerard Mula-Neiß und Jonah Hörhold  bemüht, selbst mehr Druck auszuüben, was auch streckenweise gelang. Im Abschluss waren die Torschüsse jedoch nicht gefährlich genug, um im Tor zu landen. Im Gegenzug schossen die Gegner ein ums andere Tor. Schließlich wurden die Positionen der Spieler leicht verändert, wodurch sich das Spielgeschehen mehr  ins Mittelfeld verlagerte. Daraus ergaben sich weitere Torchancen, von denen dann eine Gute verwertet wurde –  der Ehrentreffer. Das Spiel endete 12:1.

Posted in Jugend
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare