Pressebericht KW 14/2009

Kantersieg gegen GSV Gundernhausen

Vergangenen Samstag sahen die zahlreichen Zuschauer einen 6:0 Kantersieg der FVE-AH gegen den GSV Gundernhausen. Von Anfang an fand das Spiel nur in des Gegners Hälfte statt. Zur Halbzeit führte man 2:0 durch Tore von Thomas Müller und René „Hrubesch“ Merget, was aber eindeutig zu wenig war, da sich Thomas Müller und Markus Kraus im Auslassen 100%iger Torchancen gegenseitig übertrafen. Nach dem Wechsel trugen sich dann noch erneut Thomas Müller, Uwe Sperl, Mike Enders und unser Neuzugang Florian Kellenberger in die Torschützenliste ein. Ein Lob auch noch an den gegnerischen Torhüter, ohne den das Spiel wahrscheinlich zweistellig ausgegangen wäre.

Das nächste Spiel findet am Dienstag, den 14. April um 19.00 Uhr bei der SG Ueberau statt.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare