Pressebericht KW 19/2009

B-Jugend – JSG Rothenberg/Finkenbach   3:3

Zu unserem letzten Saisonspiel mussten wir in Finkenbach antreten. Nach einem spannenden Spielverlauf gab es ein 3:3 Unentschieden. Gleich nach Spielbeginn hatte unsere Mannschaft zwei gute Möglichkeiten, um in Führung zu gehen. Leider konnte man aber diese Torchancen nicht verwerten. In der 13. Minute ging unser Gegner mit dem ersten gefährlichen Angriff 1:0 in Führung. Direkt nach dem Anstoss spielten wir schnell nach vorne und hätten durch Bastian Groh umgehend den Ausgleich erzielen können. Leider erzielte er nur einen Lattentreffer. In der 20. Minute erhöhte der Gegner, zu diesem Zeitpunkt verdient, auf 2:0. Ab diesem Zeitpunkt spielte nur noch unsere Mannschaft und kam noch vor der Pause zum 2:1 Anschlusstreffer durch Nicky Baker. Auch in der zweiten Halbzeit spielte zunächst nur unsere Mannschaft und konnte in der 50. Minute den hochverdienten Ausgleich erzielen. Getroffen hatte nach schönem Zuspiel von Simon Back, Dennis Möbius der im übrigen sein erstes Spiel für unsere Mannschaft bestritt. Leider lies nun die Konzentration nach und der Gegner ging in der 55. Minute erneut in Führung. Im Gegensatz zu den letzten Spielen brach die Mannschaft diesmal nicht ein und kämpfte gegen eine Niederlage an. Der erneute und auch verdiente Ausgleich gelang dann in der 76. Minute wiederum nach Vorarbeit von Simon Back unserem neuen Spieler Dennis Möbius. In der 80. Minute hatten wir durch Dominik Vetter noch die Riesenmöglichkeit zum Sieg. Ein Abwehrspieler des Gegners rettete aber kurz vor der Torlinie zur am Ende gerechten Punkteteilung.

Posted in Jugend
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare