Pressebericht KW 23 / 2005

F1 – KSV Urberach   3:2
D – SV Münster 2   4:2

Die Bambinis belegten bei einem Turnier der Germania Ober-Roden einen guten 9. Platz.
Die F2 erzielte einen 8. Platz und die F1 einen sehr guten 5. Platz auch bei Germania Ober-Roden.

Das letzte Punktspiel bestreitet die F2 am 07.06.2005 zu Hause um 18 Uhr gegen SV Reinheim 2


Spielberichte F1-Jugend:

GSV Gundernhausen – FV Eppertshausen   2:2

Bereits am letzten Mittwoch mußten wir uns im letzten Auswärtsspiel dieser Runde mit einer Punkteteilung zufrieden geben.Trotz zweimaliger Führung ist es uns an diesem Tag leider nicht gelungen drei Punkte mit nach Eppertshausen zu nehmen.
Es spielten: Marc (Tor), Jan W., Steffen, Manuel, Jan F., Daniel, Maximilian, Jannik und Tom

FV Eppertshausen – KSV Urberach   3:2

Durch eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Gundernhausen-Spiel konnten wir durch einen verdienten 3:2 Heimsieg gegen den KSV Urberach die Runde sehr erfolgreich beenden. Mit 6 gewonnenen,3 verlorenen und einem unentschieden bei 44:33 Toren stehen wir in der Abschlußtabelle im vorderen Drittel.
Es spielten in dieser Saison: Marc Garbella, Lukas Doll, Jan Frühwein, Taner Aydin, Jan und Steffen Wich, Tom Helfmann, Daniel und Maximilian Müller, Manuel Müller und Jannik Nierula

Auf diesem Weg wünschen wir unserem Spieler Taner Aydin gute Besserung !!!

5. Platz beim Turnier der Germania Ober-Roden

Am letzten Sonntag belegten wir bei einem Turnier der Germania Ober-Roden einen sehr guten 5. Platz. Nur durch eine unglückliche 0:1 Niederlage im letzten Gruppenspiel gegen die SG Egelsbach verpassten wir den Einzug in das “kleine Finale” und somit auch einen der heißbegehrten Pokale. Trotz allem muss man der gesamten Mannschaft ein großes Lob aussprechen.


E2-Jugend – Respektables Saisonende

Eine starke Leistung gegen die favorisierte E-Jugend von Hassia Dieburg reichte leider nicht zu einem eigentlich verdienten Punktgewinn. Mit 2:3 Toren hatten wir das Nachsehen. Talha Keles markierte unsere beiden Treffer.

Besser klappte es im letzten Saisonspiel gegen die Buben des TSV Altheim.
Mit 7:0 Toren und einer prima Leistung fegten wir den Gegner vom Platz. 4 Tore erzielte Talha Keles, 3 Mal traf Kalli Gruber.

Insgesamt muss man mit der Saisonleistung unserer E2-Jugend zufrieden sein.
Eine Platzierung im oberen Mittelfeld ist verdient und entspricht den gezeigten Leistungen. Einige Spieler haben sich in dieser Saison 2004/2005 doch recht positiv entwickelt. Abzuwarten bleibt nun, wie es mit der E-Jugend im FVE weitergeht.

Posted in Jugend
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare