Pressebericht KW 38/2007

G-Jugend (08.09.2007)
Am Samstag wurde das erste Auswärtsspiel der Runde mit einem klaren 8:0 bei der SG Überau gewonnen. Die Torschützen: 3xTom Beetz, 2x Hannes Euler, 2 x Oliver Neutz und Luis Gensert. Es spielten weiterhin: Akira Bahl, Jesco Neumeyer, Sandro Rudiferia, Luke Schrader. 

G-Jugend (15.09.07)
Mit einer starken kämpferischen Leistung wurde Zuhause ein 4:4 Unentschieden gegen die TG aus Ober-Roden erreicht. 4-facher Torschütze Hannes Euler. Es spielten: Akira Bahl, Jesco Neumeyer, Sandro Rudiferia, Luke Schrader, Tom Beetz, Oliver Neutz, Milan und Milos Mrdja, Florian Sengewald, Luis Gensert

F2 – Jugend
Am 15.09.2007 hatte die F2 die Mannschaft aus Babenhausen zu Gast. Nach einem verhaltenen Beginn gelang kurz vor der 1. Halbzeit der erste Treffer. Nach der Halbzeitpause wurde die gegnerische Mannschaft immer wieder in ihren Strafraum gedrängt. Nach dem 2. Tor für Eppertshausen hatte Germ. Babenhausen nicht mehr viel entgegenzusetzen. Das Spiel endete mit 3:1 für Eppertshausen. Die Tore schossen Jonas Buysch (2) und Patrik Bourhofer (1).Es spielten mit: Timo Becker, Dominik Gahler , Dennis Duganhodzic  Karo Heidari, Sören Schwabel, Veronika Hahn, Koray Özdemir, Mohammed Ali.

E2 – SV Dorndiel   3:3
Nach einer wieder mal verschlafenen ersten Halbzeit, in der wir mit 1:3 zurücklagen, konnten wir in der restlichen Spielzeit zeigen, daß wir auch Fußball spielen können. Mit Kampfgeit und beherztem Spiel haben wir einen, alles in allem verdienten Ausgleich erzwingen können.

E1 – Kick. Hergershausen   6:4
Nach der schnellen 3:0 Führung vergaß  unsere E1 weiter guten Fußball zuspielen. Individuelle Fehler in der Abwehr ermöglichten den Gästen den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 4:4. Unseren Sieg haben wir der guten kämpferischen Einstellung in den letzten 10 Minuten zu verdanken. Torschützen waren Max Reinecke 4x und Sezer Aydin 2x.
Es spielten weiterhin: Pascal Ranisch, Magnus Baum, Philipp Roskot, Steffen Schubert, Till Körner, Jan Frühwein, Sebastian Kraussold, Tom Helfmann und Marc Garbella.   

F1 – TSV Kl.-Umstadt 1   3:0
Durch drei Tore in der 1.Halbzeit durch Julius Sonmer war das Spiel schon gelaufen. Der Gegner war auf Grund der Chancen in der 2. Halbzeit noch gut bedient. Es ergänzten die Mannschaft Niclas Weidner, Leon + Lukas Groh, Ole Luedikke, Philipp Adenböck, Johannes Larem, Niko und Robin Prosch. Unser nächstes Spiel findet schon am Dienstag, den 18.09.07 um 18 Uhr gegen den TSV Gundernhausen statt.

Posted in Jugend
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare