SV Münster – FVE 3:0 (1:0)

Am Mittwoch, den 09.09.2009 spielten wir bei unserem Nachbarn dem SV Münster und verloren mit 3:0. Von Anfang setzte uns die AH des SV unter Druck und erspielte sich etliche Chancen die teilweise überhastet vergeben wurden oder unser Torwart Jürgen Jelinek zunichte machte. Hin und wieder konnten wir uns aus der Umklammerung befreien und einen Konter starten, welche aber nicht wirklich gefährlich waren. Mitte der ersten Halbzeit war es dann soweit und der SV ging durch eine Unachtsamkeit in unserer Abwehr mit 1:0 in Führung. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Zur Halbzeit stellten wir auf 3 Spitzen um und wollten das Spiel noch drehen. Wir nahmen das Heft in die Hand und setzten den SV unter Dauerdruck. Münster blieb aber immer wieder durch Konter gefährlich und nutzte einen davon zur 2:0 Führung. Im Anschluss daran hatten wir noch 2 Lattentreffer durch René Koch und eine Kopfballchance durch Jochen Schmitt, welche aber nicht den Weg ins gegnerische Tor fanden. 3 Minuten vor Schluss setzten die Münsterer wieder zum Konter an und schlossen ihn durch eine schöne Einzelleistung zum 3:0 Endstand ab. Alles in allem ein verdienter Sieg für den SV, der aber mit ein bisschen Abschlussglück unsererseits nicht hätte sein müssen.

Posted in Alte Herren
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare