Verabschiedung von Ralph Schuster und Günter Tempel

Zur Verabschiedung von Ralph Schuster, unserem langjährigen Jugendleiter des FV Eppertshausen, traf sich eine kleine Delegation des Jugendausschusses mit ihm in der “Gaststätte Valentin’s”. Bei einem gemütlichen Beisammensein dankte ihm unsere neue Jugendleiterin Stephanie Groh für seine erfolgreiche Arbeit. Als Präsent übergab sie ihm Karten für den Tigerpalast in Frankfurt. Bei der Verabschiedung waren zudem Andreas und Joachim Weber anwesend. Zwei Tage später verabschiedete Stephanie Groh, Günter Tempel, den langjährigen Rechner der Jugendabteilung. Sie bedankte sich außerdem bei Sabine Tempel für ihre Mitarbeit in der Jugendabteilung. Auch sie bekamen Karten für den Tigerpalast in Frankfurt. Wir wünschen allen für ihre weitere Zukunft alles erdenklich Gute.

Posted in Jugend
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare