Vorschau 3. Spieltag: FVE – PSV Groß-Umstadt

Am 3. Spieltag haben wir den PSV Groß-Umstadt im Eppertshäuser Sportzentrum zu Gast. Anpfiff ist um 15 Uhr. Der PSV hat erst ein Spiel in dieser Saison bestritten, dieses allerdings eindrucksvoll mit 5:2 gegen die SG Reinheim/Spachbrücken gewonnen. Auf unsere Mannschaft wartet ein spiel-und offensivstarker Gegner. Trotz der Personalsorgen ist unsere Mannschaft gewillt, die positiven Eindrücke aus den ersten beiden Spielen zu bestätigen und den Heimdreier zu holen. Entspannt hat sich die Personalsituation unter der Woche jedenfalls nicht, weiß Trainer Marco Saul zu berichten: „Aus der Startelf von letzter Woche fallen Fenkl und Gruber definitiv aus. Euler und S. Owusu konnten nicht trainieren, es besteht aber Hoffnung, dass sie bis Sonntag einsatzfähig werden. Zusätzlich fällt mit Enders ein weiterer Defensivspieler aus. Mit Rekonvaleszent Pesante und dem nun spielberechtigten Torwart Zeiger stehen zum Glück zwei weitere Spieler parat. Trotz allem können wir aufgrund unseres großen Kaders weiterhin eine sehr starke Mannschaft ins Rennen schicken und wollen unsere Heimserie ausbauen.“

Posted in 1. Mannschaft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare